Diamond Seagulls Glamrock Band – Jetzt auch in eurer Zeit angekommen

Die legendäre Glamrock Band Diamond Seagulls stand 1983 kurz vor ihrem internationalen Durchbruch. Am Vorabend der alles verändernden Welttournee erreichte das Master-Tape des neuen Albums den amerikanischen Präsidenten Ronald Reagan. Die oberste militärische Heeresleitung befürchtete, dass dieses Album die Grundfeste der westlichen Zivilisation aufs Ärgste erschüttern würde. Dieses Risiko konnte man nicht in Kauf nehmen. Und so schmiedete man einen teuflischen Plan.

In den Laboren der CIA experimentierte eine hoch geheime Super-Unit mit einem Portal, welches als Tor in parallele Dimensionen funktionieren sollte. Dieses bot einen sauberen Weg, sich des Problems “Diamond Seagulls” zu entledigen. Der Designer des Wurmloch-Tores, Wei-Tu Kold, war während seiner Ausbildung bei AEG beschäftigt und designte Industrie-Kühlschränke. Und so ähnelte das Zeitportal einem Kühlschrank.

Agenten platzierten das als Kühlschrank getarnte Zeit-Portal in der legendären Rainbow Bar am Sunset Strip in Los Angeles auf, wo Diamond Seagulls ihren eigenen Pool und Partybereich hatten. Tatsächlich diente die Geschichte der Entführung der Diamond Seagulls als Vorlage für den 1989 erschienenen Film Bill&Ted’s Verrückte Reise durch die Zeit.

Im Rainbow lernten Diamond Seagulls in den 1980ern auch grandiose Bands und Artists wie Lenny Killfister, Axel Rosen, Vince Nail und Tommy Lee Jonas kennen.

Dieses Foto zeigt Diamond Seagulls 1983 in Los Angeles
Dieses Foto zeigt Diamond Seagulls 1983 in Los Angeles

Diamond Seagulls und ein heimtückischer Plan

Die CIA zielte bewusst auf den immerwährenden Hunger des Drummers Jizzy Bellionaire ab. Als Köder platzierte man ein Stück Anchovi-Pizza im halb geöffneten Kühlschrank. Vom Glanz der fetttriefenden Köstlichkeit angezogen, lies Jizzy nicht lange auf sich warten. Er war gerade einer Razzia im Rainbow entkommen und hatte seine Hände noch auf dem Rücken in Handschellen gebunden. So blieb ihm nichts anderes übrig, als sich nach vornüber in den Kühlschrank zu beugen, um sich das kostenlose Mahl einzuverleiben.

In diesem Moment wurde das Wurmloch aktiviert und saugte Jizzy in den Zeittunnel. Allerdings hatte man dem Kühlschrank-Designer “Wei-Tu Kold” veraltete Informationen über den Umfang von Jizzy’s swingenden Hüften übermittelt. Und so war das Tor zu eng und Jizzy blieb mit Anchovis zwischen den Zähne im Rahmen stecken.

Beweisstück A

Aus streng geheimen Akten der CIA wurde uns ein Original-Foto der Pizza zugespielt, welche als Köder für Jizzy ausgelegt wurde.

Pizza Diamond Seagulls Jizzy
Archivfoto des Pizzastücks, mit dem Diamond Seagull Jizzy Bellionaire gelockt wurde

Diamond Seagulls standen mit Hairmetal der Grunge-Bewegung im Weg

Während Jizzy mit seinem breiten Gesäß im Kühlschrank feststeckte, steckten die restlichen Diamond Seagulls in den Möpsen des weiblichen Publikums fest. So bekamen sie wenig mit vom Dilemma ihres Drummers. Einer der Barkeeper im Rainbow, Curt Cockain, war in den teuflischen Plan der CIA eingeweiht. Er schickte Lance, Glitterball und Chuck los, um Jizzy zu helfen. Für diesen Dienst hatte ihm die Regierung versprochen, seine aufkommende Grunge-Bewegung ins Rollen zu bringen. Wo das enden sollte, wissen wir mittlerweile.

Seagull down – Der Sturz der Band

Als sie ihrem Drummer zu Hilfe eilten, verheddert sich Glitterball in seinen offenen Schnürsenkeln, reißt Chuck und Lance mit und alle drei prallen auf Jizzy’s mächtiges Gesäß. Der Sog des Wurmlochs ist mittlerweile so stark, dass es nun alle vier in den Schlund des Zeit-Raum Kontinuums zieht.

Diamond Seagulls – Glamrock aus den 80s

Für Diamond Seagulls endete damit am 13. Oktober 1983 etwas, das ganz groß geworden wäre. Doch diese Band ist durch nichts aufzuhalten! Bei Öffnung des Zeitportals 35 Jahre später kehrten die Mitglieder der legendären Hairmetal Band Diamond Seagulls wieder zurück in die Realität. Was sich für die Jungs nur wie ein durchzechtes Wochenende mit Gedächtnisverlust anfühlte, sollte sich in den darauf folgenden Wochen für die Welt wie wir sie kennen, als absoluter Gewinn erweisen.

Return of Diamond Seagulls: Das Video

Tatsächlich existiert ein zufällig aufgenommenes Video einer Überwachungskamera, das die Ankunft der Diamond Seagulls in unserer Zeit zeigt.

The return of Glam Rock

Seit Diamond Seagulls gelandet sind, trifft man auffällig oft wieder Männer mit langen Haaren. Frauen stehen zu ihrer Vorliebe für Metal und Bands fangen wieder an, geile Songs zu schreiben. Ganz klar der starke Einfluss der Diamond Seagulls! Kaum eine andere Glam Rock Band weiß ihre Vorbildrolle so verantwortungsvoll zu beherrschen.